Dianabol Dosen für Muskelwachstum

Wir diskutieren Dianabol Dosen für das Muskelwachstum, während Sie sicher bleiben und Nebenwirkungen minimieren.

Da Dianabol ein orales anaboles Steroid ist, ist seine Verwendungsvielfalt in Bezug auf die Dosierung nicht sehr flexibel und zufällig begrenzt. Wie bereits erwähnt, besteht der Hauptzweck der oralen anabolen Steroide darin, dass sie in einem Zyklus unterstützende Verbindungen und / oder Kickstart-Verbindungen enthalten. Für diejenigen, die sich nicht bewusst sind, was ein "Kickstart" ist, ist es einfach die Praxis, ein orales anaboles Steroid für die ersten Wochen eines Zyklus (gestapelt mit anderen injizierbaren Verbindungen als Primärzykluskomponenten) zu verwenden. Die Wirkung einer solchen Praxis besteht darin, dem Benutzer zu ermöglichen, die Wirkungen des oralen anabolen Steroids schneller als die injizierbaren Verbindungen, die üblicherweise lange veresterte Verbindungen sind, zu "treten". Während dieser Zeitspanne bilden sich die Blutplasmaspiegel der injizierbaren Verbindungen langsam bis zu dem Punkt, an dem die injizierbaren Verbindungen, sobald die orale Verbindung abgesetzt wird (oder sich ihrem Ende nähert) in vollem Umfang wirksam sind. Dianabol ist ein solches häufig verwendetes anaboles Steroid. Andere für diesen Zweck verwendete Verbindungen schließen Anadrol-50 oder andere ähnliche orale Verbindungen ein, die für eine Füllung oder eine magere Masse günstig sind. Wegen der beschränkten Natur, in der Dianabol verwendet werden kann, ist es eher nur für Füll- und Magermassezwecke reserviert und wird selten in Fettverlust oder Schneidzyklen verwendet. Obwohl jedes anabole Steroid im Wesentlichen zu jedem Zweck verwendet werden kann, ist es die Östrogene Natur des Dianabol, die dazu neigt, Benutzer dazu zu veranlassen, Dianabol für diesen Zweck zu scheuen. Trotzdem ändern sich die Dianabol-Dosen für die Zwecke des Schneidens oder Füllens aufgrund der Stärke und Wirksamkeit der Verbindung selten.

d-bol-Muskelwachstum Anfänger, Fortgeschrittene, Fortgeschrittene Dianabol Dosen

Dianabol-Dosen müssen im Allgemeinen auch nicht sehr hoch sein, da Dianabol ein starkes anaboles Steroid ist. Es ist als eines der stärksten anabolen Steroide bekannt und wird als günstiges Kosten-Nutzen-Verhältnis im Hinblick auf die potenziellen Vorteile angesehen, die Dianabol im Vergleich zu den Kosten der Verbindung in der zur Erzielung dieser Gewinne erforderlichen Dosis bietet. Man muss auch daran denken, dass das Risiko einer Hepatotoxizität im Verhältnis zu einer Zunahme der Dianabol-Dosen steigt. Damit wurden 1955 die ursprünglichen Verschreibungsrichtlinien von Dr. Ziegler 5 mg täglich für einen Zeitraum von nicht mehr als 6 Wochen verabreicht. Obwohl 5 mg die sportliche Leistung steigern können, ist es nicht die Dosis, die erforderlich ist, um erhebliche Leistungs- und Körperveränderungen hervorzurufen. Daher sind die richtigen Dianabol-Dosen, die häufiger gefunden werden, 15-30 mg pro Tag für Anfänger und 30-50 mg pro Tag für fortgeschrittene bis fortgeschrittene Anwender. Beachten Sie, dass, obwohl fortgeschrittene Benutzer im Allgemeinen höhere Dosierungen als Anfänger verwenden, höhere Dosierungen nicht die Definition eines fortgeschrittenen Dianabols oder eines anabolen Steroidbenutzers für diese Angelegenheit sind. Wie bereits erwähnt, ist Dianabol kein sehr flexibles anaboles Steroid , und seine Dosen sind zum Teil aufgrund seiner Hepatotoxizität und seiner rücksichtsvollen Stärke ziemlich begrenzt. Seine Inflexibilität in Dosen ist nicht notwendigerweise eine schlechte Sache, aber es muss vorher von potentiellen Benutzern bekannt und verstanden werden.

In Bezug auf Dianabol Dosen in Bezug auf Frauen, ist dies nicht eine Verbindung, die häufig in dieser Abteilung verwendet wird. Die Wahrheit der Sache ist, dass Dianabol immer noch moderate moderate androgene Aktivität aufrechterhält; Virilisierungseffekte und Symptome können daher zu einer erheblichen Sorge für die Sportlerin werden. In jedem Fall wird für die wenigen Frauen, die Dianabol verwenden, typischerweise 2,5-5 mg pro Tag verabreicht. Es wurde berichtet, dass höhere Dosen von 10 mg pro Tag bei Frauen eine verstärkte Entwicklung von Akne und anderen Virilisierungssymptomen zeigen. Aufgrund der starken anabolen Natur von Dianabol sollte es jedoch nicht erforderlich sein, dass Frauen Dianabol-Dosen von mehr als 5 mg täglich einnehmen.

Wie man richtig Dianabol Dosen verabreicht und Zeit

Da die Halbwertszeit von Dianabol nur etwa 3-5 Stunden beträgt, ist es sehr empfehlenswert, dass die Dosen während des Tages angemessen gespalten werden. Dianabol-Dosen, die üblicherweise einmal täglich verabreicht werden, erzeugen instabile Spitzen und Täler im Blutplasma der Verbindung. Daher wird empfohlen, eine Dosis von mehr als 5 mg / Tag in mindestens zwei Dosen aufzuteilen. Wenn zum Beispiel 20mg pro Tag konsumiert werden, verbraucht diese Person 10mg nach dem Aufwachen am Morgen und dann weitere 10mg 5 oder 6 Stunden später am Tag. Es gibt gegensätzliche und unterschiedliche Dianabol-Dosis-Protokolle, die auch bei gespaltener Dosierung existieren. Zum Beispiel neigen einige dazu, die gesamte Dosis von 20 mg auf einmal zu konsumieren, anstatt diese 20 mg Dianabol-Dosis aufzuteilen. Dies führt zu einem viel höheren Blutplasmaspiegel der Verbindung zu einem gegebenen Zeitpunkt und einer schnelleren Blutplasmaspitze im Gegensatz zu einer geteilten Dosis, die niedrigere, aber stetigere und länger anhaltende Blutplasmaspiegel erzeugt. Der Vorteil einer Einzeldosierung (anstelle der Spaltung) wäre die Dianabolgabe zu einem entscheidenden Zeitpunkt, wenn die Nährstoffaufnahme von größter Bedeutung ist und die starke Nährstoffpartitionierung durch Dianabol in kurzer Zeit erforderlich ist. Situationen, in denen dies einen herausragenden Vorteil darstellen würde, wäre der entscheidende Zeitraum nach einem Training. Der Konsum von allen 20 mg unmittelbar nach dem Training würde den Blutplasmaspiegel zu einem hohen Grad erhöhen und der Verbrauch an Nährstoffen nach dem Training würde aufgrund des hohen Blutplasmaspeaks von Dianabol im Blutstrom sehr stark in Richtung Muskelanabolismus aufgeteilt. Wenn man die Vorteile beider Methoden erreichen möchte, wäre es daher eine schlaue und ideale Praxis, Protokolle mit Split-Dosen an Tagen ohne Training durchzuführen, gefolgt von Einzeldosis-Protokollen an Trainingstagen (unmittelbar nach einer Trainingseinheit) .

Was erwartet man von Dianabol bei verschiedenen Dosen

Die Erwartungen der Gewinne, die von Dianabol erzeugt werden, sind im Allgemeinen die gleichen gleichförmigen Gewinne, die fast allgemein erfahren werden. Dianabol ist ein anaboles Steroid mit einem sehr engen Anwendungsgebiet in der Bodybuilding- und Körper- / Leistungssteigerung. Es ist in erster Linie eine Masse, Stärke und bulking anabole Steroid aufgrund seiner Natur als orales aromatisierbares Androgen und seine Stärke. Damit sollte gesagt werden, dass eine signifikante Menge an Gewichtszunahme in einem kurzen Zeitraum in der oder zwei Wochen nach der ersten Verabreichung erwartet werden sollte. Bei Dosen, die so niedrig wie 20 mg pro Tag sind, ist bekannt, dass die Anwender 10-15 lbs (10-15 lbs) erreichen. innerhalb der ersten Wochen der Verwendung. Natürlich muss nicht alles von diesem Gewicht erwartet werden, magere Masse zu sein, da Dianabol auch viel Wassereinlagerung fördert. Wenn mit einem Aromatasehemmer gearbeitet wird, ist es möglich, die Wasserretention sehr zu minimieren, während der die realistischere magere Masse eine Oberfläche von ungefähr 5-10 lbs gewinnt. innerhalb der ersten Wochen, die noch als eine durchaus dramatische Veränderung angesehen werden.